Schließen

Bravia Swan kaufen | Angebote für Weilheim

Bravia Swan – wie maßgeschneidert für Weilheim

Wissen Sie schon, welches Ihr nächstes Auto werden soll? Wir schlagen Ihnen den Bravia Swan für Fahrten in und um Weilheim vor. Es handelt sich hier um ein überaus ausgereiftes und perfekt durchdachtes Fahrzeug, das wir uneingeschränkt empfehlen können. Wenn Sie sich für die Zusammenarbeit mit dem Autohaus Fenner entscheiden, erhalten Sie Ihren Bravia Swan für Weilheim sowohl als Neuwagen als auch als günstige Tageszulassung. Des Weiteren bieten wir eine umfassende Auswahl an gebrauchten Fahrzeugen inklusive Jahreswagen, die erst wenige Kilometer gelaufen sind. Das Autohaus Fenner setzt auf Erfahrung und Vertrauen. Als Familienbetrieb sind wir seit vielen Jahren in Weilheim zu finden und haben zudem Erfahrung mit dem Bravia Swan.

 

AKTUELLE Bravia Swan TOP ANGEBOTE

Bravia
Swan

Neuwagen 2J443882 UVL 90 Tage
 
53.990,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 121 kW (165 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 10 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Grau
 
 

Bravia
Swan

Neuwagen 2J443881 UVL 90 Tage
 
49.990,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 121 kW (165 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 10 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Grau
 
 

Autohaus Fenner – Reisemobile, Transporter, PKW für Weilheim

Weilheim in Oberbayern oder Weilheim i. OB wie die Stadt mit amtlichem Namen heißt, liegt südlich der Landeshauptstadt München und noch in dessen Metropolregion. Vom Ort aus erreicht man in wenigen Kilometern sowohl den Starnberger See als auch Ammersee und Staffelsee, was die Attraktivität der Lage unterstreicht. Die Einwohnerzahl liegt bei rund 22.000 und doch handelt es sich um ein Oberzentrum und gleichzeitig eine Kreisstadt. Gesiedelt wurde rund um Weilheim bereits in der Bronzezeit. Die Lage an der römischen Via Raetia begünstigte den Aufstieg des Ortes, der 1010 erstmals erwähnt wird. Trotz häufiger Zerstörungen wuchs Weilheim während des Mittelalters an und war zu Beginn des 16. Jahrhundert zeitweise Residenz der bayerischen Herzöge. Bekannt wurde Weilheim vor allem aufgrund der Bildhauerei. Die Stadt gilt als sehenswert und lockt vor allem mit der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt sowie Schloss Hirschberg am Haarsee. Ebenfalls lohnt sich ein Bummel über den Marienplatz und ein Besuch im Alten Rathaus, in dem auch das Stadtmuseum untergebracht ist.

Die Ökonomie der Stadt Weilheim ist vor allem durch Unternehmen aus dem Mittelstand gekennzeichnet. Vor Ort werden unter anderem Verkehrszeichen produziert und auch die Wasseranalytik ist stark vertreten. Ebenfalls steht Weilheim für Leichtmetallbau und den Textilhandel. Wer die Stadt besuchen möchte, nutzt entweder den Bahnhof oder die Bundesstraße B2 und die B472. Die nächst gelegene Autobahn ist die A95.

Wenn Sie möchten, besuchen Sie uns gern im Leprosenweg in Weilheim. Sie finden uns unweit der B2 in zentraler Lage und dürfen sich auf eine rundum kompetente Beratung freuen. Besonderes Augenmerk legen wir auf unseren Service für Transporter und Reisemobile. Wann immer es um eine Inspektion oder Reparatur geht, sind wir Ihr Ansprechpartner. Des Weiteren führen wir gerne auch Umbauten oder Einbauten durch und sorgen dafür, dass Ihr Reisebegleiter exakt Ihren Vorstellungen entspricht. Das Autohaus Fenner befindet sich seit mehreren Generationen in Familienbesitz und bietet eine Fülle an Fahrzeugen etablierter und traditionsreicher Marken.

Bravia Swan ist die Bezeichnung für gleich eine Reihe von Fahrzeugen des slowenischen Reisemobilspezialisten Bravia. Das Unternehmen hat sich auf individuelle Einbauten spezialisiert und verwandelt bewährte Modelle aus dem Hause Peugeot oder Mercedes-Benz in teils luxuriöse Reisefahrzeuge mit jedem nur erdenklichen Komfort. Gegründet wurde Bravia im Jahr 2005, was auch den Beginn der Reihe Swan markiert. Hinsichtlich der Modellgenerationen folgt man denen der Hersteller, sodass ein Bravia Swan stets auf dem neuesten Stand der Automobiltechnik ist und auch die Modellpflegen und Facelifts erhält. Im Innenraum merkt man, dass hinter Bravia ein etablierter Möbelhersteller steht. Die Qualität ist herausragend und auch die Raumkonzepte sind durch und durch überzeugend.

Der Bravia Swan in Zahlen

Beim Bravia Swan kommt es darauf an, welches Modell es sein soll. Den Einstieg markiert der Swan 495, der auf dem Peugeot Traveller basiert. Der Vorteil dieses Modells liegt in seine Handlichkeit. Mit einer Länge von 4,95 Meter lassen sich auch Parklücken in der Innenstadt problemlos nutzen und der Innenraum bietet Platz für bis zu sieben Personen. Praktisch am Bravia Swan 495 ist dessen geringe Höhe von nur 1,99 Meter. Der Vorteil: viele Parkhäuser sind ein Stück höher, sodass diese ohne Weiteres befahren werden können. Die meisten Fahrzeuge basieren allerdings auf dem Peugeot Boxer und sind damit ein gutes Stück ausgewachsener. Zutreffend ist dies sowohl für den Bravia 599 als auch für den 536. Sechs Meter schlagen in der Länge zu Buche, die Höhe liegt bei 2,59 Meter. Jede Menge Platz also, der nur darauf wartet, genutzt und belebt zu werden. Dass der Boxer auch in einer Langversion existiert, unterstreicht der Swan 636. Der Name gibt auch hier die Länge an, die bei 6,36 Meter liegt. Gesamthöhe: 2,59 Meter. Das Flaggschiff ist der Swan 699 mit 6,99 Meter Länge und 2,62 Meter Höhe. Mehr Platz geht kaum, was auch darin liegt, dass der Mercedes-Benz Sprinter die Basis bildet.

Angetrieben werden die Modelle der Reihe Bravia Swan in aller Regel von Dieselmotoren aus dem Peugeot-Sortiment bzw. Mercedes-Benz. Hinsichtlich der Antriebe herrscht Vielfalt: je nach gewähltem Modell ist der Swan mit Vorderradantrieb, Heckantrieb oder sogar in einer Allradausführung erhältlich. Die Leistung liegt im Bereich zwischen 120 und 190 PS.

Technik des Bravia Swan

Hinsichtlich der Ausstattung der Basisfahrzeuge lässt der Bravia Swan keine Wünsche offen. Klimaanlage, elektrische Fensterheber und ein schlüsselloses Zugangssystem sind in aller Regel mit an Bord und auch Assistenz- und Sicherheitssysteme sowie ein umfangreiches Infotainment mit Navigation lassen sich nutzen. Wer möchte, integriert zudem sein Smartphone und kann auf diese Weise in Echtzeit navigieren.

Ausstattung des Bravia Swan

Bei der Ausstattung des Bravia Swan bleiben keine Wünsche offen. Die Spezialität des slowenischen Herstellers liegt darin, Einbauten auf höchstem Niveau zu bieten. Beispiele hierfür sind sowohl der integrierte Fernseher mit Satelliten-Empfang als auch ein elegantes Badezimmer mit Duschkabine und einer drehbaren Toilette. Ebenfalls wurde an ein separates Waschbecken mit Ablageflächen gedacht. Auch möglich ist ein Küchenblock mit allem, was das Herz begehrt, einem Kühlschrank, Gaskocher und zudem einer Gasheizung. Grundsätzlich gilt beim Bravia Swan, das so ziemlich alles möglich und einbaubar ist und individuell auf Wünsche eingegangen werden kann.

Die Gründe für einen Bravia Swan in Weilheim liegen auf der Hand. Das Fahrzeug sieht fantastisch aus, ist bestens verarbeitet und bietet genau den Komfort, den Sie für die Mobilität in der Stadt und auf Landstraße und Autobahn benötigen. Hinzu kommt, dass wir Ihnen einen exzellenten Preis anbieten. Unabhängig davon, ob Sie sich für einen Neuwagen entscheiden oder gebraucht zugreifen, gilt unser Angebot einer Finanzierung zu Top-Konditionen. Warum alles auf einmal zahlen, wenn auch monatlich knapp kalkulierte Raten möglich sind? Auf eine Anzahlung verzichten wir in vielen Fällen und freuen uns zudem darauf, Ihren aktuellen Gebrauchtwagen in Zahlung zu nehmen. Unser Angebot wird auf jeden Fall fair und marktüblich ausfallen.