Schließen

ANPACKEN!

wohl kaum jemandem haben die Ereignisse vor zwei Wochen in Westdeutschland nicht schockiert.

Viele Menschen in den von der Flut betroffenen Gebieten stehen vor dem Nichts. Ihre Häuser und die Infrastruktur in ihrer Nähe, wie Brücken, Straßen und Schienewege sind stark beschädigt oder sogar zerstört.
Der Campergemeinde dürften sich vor allem die Bilder von durcheinandergewirbelten und aufgetürmten Wohnwagen im Gedächtnis bleiben.

Handeln tut Not. Unser Lieferant Frankana Freiko hat sich spontan gemeinsam mit verschiedenen Partnern dazu entschlossen, Betroffene durch großzügige Spenden zu unterstützen.

In diesem Newsletter finden Sie einen Bericht zum Entwicklungsstand klimafreundlicher Technik rund um das Wohnmobil. Er ist entstanden, kurz bevor es zu der Flut kam und hat durch die Ereignisse unerwartete Aktualität erhalten.

Es gibt auch Grund zur Freude – Ende dieses Monats startet der Caravan Salon in Düsseldorf.
Vielleicht sehen wir uns ja dort!

Bis bald – bleiben Sie sicher und gesund!

Ihr Verkaufs-Team

 


 

Unser Angebot im August

Gut Gerüstet Durch den Sommer
Gültig vom 01.08.2021 bis 31.08.2021


Angebote im August – Party Grill
Angebote im August – Selbstaufblasmatte
Angebote im August – Campingstuhl
Angebote im August – Kinderstuhl
Angebote im August – Füllstandanzeiger
Angebote im August– Logo Frankana Freiko Shop Partner

 


 

In Zukunft Klima-neutral …



Klimaneutral – Icon auf Waldhintergrund

Als erstes kommt einem der Antrieb des WoMos in den Sinn: Ein Elektro-Wohnmobil! Oder ein Wohnmobil mit Wasserstoffantrieb! Aber wenn man sich die Realität anschaut, macht sich schnell Ernüchterung breit. Beide Antriebsarten sind eindeutig Zukunftsmusik: Reisemobile mit Elektroantrieb gibt er bereits, allerdings nur in Kleinstserie. Größtes Problem ist noch mehr als beim Pkw die zu geringe Reichweite. Es müssten sehr große, schwere und noch teure Batterien eingebaut werden, die auch sehr lange Ladezeiten mit sich brächten. Und Wasserstoff? Hier ist die Industrie sogar vom Stadium der Prototypen noch weit entfernt.

Und der Verbrennungsmotor? Seit diesem Jahr gilt für neu zugelassene Fahrzeuge die Euro 6d ISC-FCM (M, N1 Gruppe I) Norm. Dieselfahrzeuge müssen unter dem NOx-Grenzwert von 80 mg und Benziner 60 mg pro Kilometer bleiben. Das ist eigentlich schon ein eindrucksvoll niedriger Wert. Aber Unsicherheiten bleiben. Die noch schärfere Euro 7 Norm zeichnet sich am Horizont ab. Und in der Politik wird über das Ende des Verbrenners diskutiert.

Also kann man dann mit dem WoMo dennoch klimaneutraler werden? Das Zauberwort heißt Autarkie – vor allem in der Stromversorgung, wo der Komponenten sich hervorragend ergänzen:

 


 

Caravan Salon 2021, Messestand in Halle 14 und Stand 13

Caravan Salon 2021

wir sehen uns am Frankana Freiko Messestand …


Ende August ist es soweit:

Der Caravan Salon 2021 öffnet seine Pforten für alle Camping-Liebhaberinnen und Liebhaber.
Wir freuen uns, Sie vom 28.08.2021 bis zum 05.09.2021 wieder in Düsseldorf treffen grüßen zu dürfen!

Wir sind vertreten mit Bravia-mobil in Halle 11 / B27-01 – B27-02

ZUM HALLENPLAN
 
­

 


 

Alphatronics – Aktion

alphatronics

Aktion verlängert


Abwicklung:

Senden Sie nach dem Kauf eines Fernsehgerätes der SLA-Linie+ oder SL-Linie+ Ihren Kaufbeleg mit der Angabe der Seriennummer des Gerätes via Post, Fax oder Email direkt an alphatronics. Die Seriennummer befindet sich auf der Rückseite des Gerätes. Wir senden Ihnen dann kostenlos die PRO 1 FLEX zu. Das Aktionsangebot ist nur gültig für Endkunden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

*Die Aktion ist gültig für Geräte mit Kaufdatum vom 01.03.2021 bis  07.09.2021 (lt. Kaufbeleg). 
­

 


 

Bettlaken Anzeige

Exklusiv bei Frankana Freiko

Spannbettlaken in Sonderformen


Das Problem ist bekannt – die Betten in Freizeitfahrzeugen haben oft den räumlichen Verhältnissen angepasste Sonderformen bei den Matratzen, weshalb herkömmliche Spannbettlaken nicht oder zumindest nicht zufriedenstellend verwendet werden können. Abhilfe schaffen die neuen Spannbettlaken in den entsprechenden Sonderformen mit Schrägecke für französische Betten oder als 3-teiliges Set für Längsbetten im Wohnwagen oder Reisemobil. Dank der Form und des dehnbaren Materials – 97 % Baumwolle mit 3 % Elastan – ergibt sich immer eine ideale Passform. Das Jersey-Gewebe ist sehr hautfreundlich und man liegt sehr angenehm auf dem feinen Stoff, der in 4 Farben erhältlich ist.

Art-Nr. 86 320 ff­

 


 

 

Besuchen Sie
unseren Online-Shop!

 

Zum Online-Shop

Autohaus Fenner – Grafik zum Online-Shop

 


 

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns