Schließen

Peugeot Traveller kaufen | Angebote für Weilheim

Peugeot Traveller – wie maßgeschneidert für Weilheim

Wissen Sie schon, welches Ihr nächstes Auto werden soll? Wir schlagen Ihnen den Peugeot Traveller für Fahrten in und um Weilheim vor. Es handelt sich hier um ein überaus ausgereiftes und perfekt durchdachtes Fahrzeug, das wir uneingeschränkt empfehlen können. Wenn Sie sich für die Zusammenarbeit mit dem Autohaus Fenner entscheiden, erhalten Sie Ihren Peugeot Traveller für Weilheim sowohl als Neuwagen als auch als günstige Tageszulassung. Des Weiteren bieten wir eine umfassende Auswahl an gebrauchten Fahrzeugen inklusive Jahreswagen, die erst wenige Kilometer gelaufen sind. Das Autohaus Fenner setzt auf Erfahrung und Vertrauen. Als Familienbetrieb sind wir seit vielen Jahren in Weilheim zu finden und haben zudem Erfahrung mit dem Peugeot Traveller.

 

AKTUELLE Peugeot Traveller TOP ANGEBOTE

Peugeot
Traveller USB PDC SHZ

Vorführwagen KZ066868 Sofort lieferbar
 
36.990,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 01.08.2019
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 320 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Beige
B Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 5,5 l/100km * | CO2 kombiniert: 146 g/km *

Autohaus Fenner – Reisemobile, Transporter, PKW für Weilheim

Weilheim in Oberbayern oder Weilheim i. OB wie die Stadt mit amtlichem Namen heißt, liegt südlich der Landeshauptstadt München und noch in dessen Metropolregion. Vom Ort aus erreicht man in wenigen Kilometern sowohl den Starnberger See als auch Ammersee und Staffelsee, was die Attraktivität der Lage unterstreicht. Die Einwohnerzahl liegt bei rund 22.000 und doch handelt es sich um ein Oberzentrum und gleichzeitig eine Kreisstadt. Gesiedelt wurde rund um Weilheim bereits in der Bronzezeit. Die Lage an der römischen Via Raetia begünstigte den Aufstieg des Ortes, der 1010 erstmals erwähnt wird. Trotz häufiger Zerstörungen wuchs Weilheim während des Mittelalters an und war zu Beginn des 16. Jahrhundert zeitweise Residenz der bayerischen Herzöge. Bekannt wurde Weilheim vor allem aufgrund der Bildhauerei. Die Stadt gilt als sehenswert und lockt vor allem mit der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt sowie Schloss Hirschberg am Haarsee. Ebenfalls lohnt sich ein Bummel über den Marienplatz und ein Besuch im Alten Rathaus, in dem auch das Stadtmuseum untergebracht ist.

Die Ökonomie der Stadt Weilheim ist vor allem durch Unternehmen aus dem Mittelstand gekennzeichnet. Vor Ort werden unter anderem Verkehrszeichen produziert und auch die Wasseranalytik ist stark vertreten. Ebenfalls steht Weilheim für Leichtmetallbau und den Textilhandel. Wer die Stadt besuchen möchte, nutzt entweder den Bahnhof oder die Bundesstraße B2 und die B472. Die nächst gelegene Autobahn ist die A95.

Wenn Sie möchten, besuchen Sie uns gern im Leprosenweg in Weilheim. Sie finden uns unweit der B2 in zentraler Lage und dürfen sich auf eine rundum kompetente Beratung freuen. Besonderes Augenmerk legen wir auf unseren Service für Transporter und Reisemobile. Wann immer es um eine Inspektion oder Reparatur geht, sind wir Ihr Ansprechpartner. Des Weiteren führen wir gerne auch Umbauten oder Einbauten durch und sorgen dafür, dass Ihr Reisebegleiter exakt Ihren Vorstellungen entspricht. Das Autohaus Fenner befindet sich seit mehreren Generationen in Familienbesitz und bietet eine Fülle an Fahrzeugen etablierter und traditionsreicher Marken.

Der Peugeot Traveller macht seinem Namen alle Ehre. Ins Deutsche übersetzt bedeutet diese soviel wie „Reisender“ und in der Tat präsentiert der französische Autobauer eine Reiselimousine der Extraklasse. Wohlgemerkt: die korrekte Klassifizierung müsste Großraumlimousine lauten und so konkurriert man bewusst mit dem Bulli und präsentiert sich dabei auf Augenhöhe. Verwandte des Peugeot Traveller sind der Spacetourer von Citroën aber auch der ProAce Verso aus dem Hause Toyota und der Opel Zafira Life. Ebenfalls handelt es sich um einen Ableger des Expert bzw. dessen PKW-Variante. Der Vorteil, der hieraus resultiert, lässt sich salopp als „Bestes aus zwei Welten“ bezeichnen, denn der Traveller bietet sowohl Vorteile eines Nutzfahrzeugs als auch echte PKW-Eigenschaften. Auf dem Markt ist das Modell seit 2016.

Abmessungen des Peugeot Traveller

Geräumig geht es im Peugeot Traveller zu. Zu haben ist das Fahrzeug in Längen zwischen 4,61 Meter und 5,31 Meter sowie einer konstanten Breite von 1,92 Meter. Die Höhe liegt bei maximal 1,95 Meter, sodass das Fahrzeug in nahezu jedes Parkhaus passt. Praktisch ist die Konfiguration als Fünf-, Sieben- oder gar Achtsitzer und wer möchte, verschiebt die Sitze dank der integrierten Führungsschienen nach Lust und Laune. Das Laderaumvolumen liegt bei mindestens 640 Liter und kann auf bis zu 2.381 Liter erweitert werden. Dank der modularen Sitzanordnung sind eine Fülle an Zwischenstufen möglich und zudem existieren eine ganze Reihe an Verstaumöglichkeiten im Innenraum, in den Türen, im Handschuhfach etc..

Angetrieben wird der Peugeot Traveller durchweg von sparsamen Dieselmotoren mit Common-Rail-Technik. In Kombination mit einem Frontantrieb gelangen zwischen 102 und 177 PS auf den Asphalt, wobei das maximale Drehmoment bemerkenswerte 400 Nm beträgt. Geschaltet wird manuell oder über eine Acht-Gang-Automatik und in der schnellsten Ausführung sprintet der Peugeot Traveller in nur 8,8 Sekunden auf 100 km/h. Dass es sich um die perfekte Reiselimousine handelt, wird durch eine Endgeschwindigkeit von bis zu 185 km/h zusätzlich unterstrichen.

Ausstattung des Peugeot Traveller

Die Beurteilung einer Großraumlimousine steht und fällt mit deren Ausstattung. Der Peugeot Traveller stellt sich in dieser Hinsicht jedem Vergleich und verwöhnt mit jeder Menge Extras. Schiebetüren werden an beiden Seiten geboten, das optionale Glasdach lässt sich in einzelnen Segmenten verdunkeln. Des Weiteren überzeugt die separat öffnende Heckscheibe, die die Öffnung der Heckklappe zum Teil überflüssig macht, was besonders bei beengter Parkplatzsituation ein Pluspunkt ist. Im Innenraum nimmt man auf Wunsch in Massagesitzen Platz und blickt auf ein Head-Up-Display. Weitere Extras sind eine Umfeldbeobachtung mit Kameras und simulierter Vogelperspektive und eine zusätzliche Klimaanlage, die nur für den hinteren Bereich zuständig ist.

Sicherheit des Peugeot Traveller

Bei der Sicherheit bietet der Traveller so ziemlich alle möglichen Extras auf. Unter dem Namen Active Safety Brake wird ein automatischer Notbremsassistent eingebaut, der auch Personen erkennt und automatisch den Bremsvorgang einleitet. Spurhalteassistent und ein automatisch ein- und ausschaltendes Fernlicht gehören ebenfalls zur Ausstattung und auch Fahrzeuge im toten Winkel werden mühelos erkannt und gemeldet. Abgerundet wird der hohe Komfort durch eine Verkehrschildererkennung sowie einen adaptiven Tempomat.

Die Gründe für einen Peugeot Traveller in Weilheim liegen auf der Hand. Das Fahrzeug sieht fantastisch aus, ist bestens verarbeitet und bietet genau den Komfort, den Sie für die Mobilität in der Stadt und auf Landstraße und Autobahn benötigen. Hinzu kommt, dass wir Ihnen einen exzellenten Preis anbieten. Unabhängig davon, ob Sie sich für einen Neuwagen entscheiden oder gebraucht zugreifen, gilt unser Angebot einer Finanzierung zu Top-Konditionen. Warum alles auf einmal zahlen, wenn auch monatlich knapp kalkulierte Raten möglich sind? Auf eine Anzahlung verzichten wir in vielen Fällen und freuen uns zudem darauf, Ihren aktuellen Gebrauchtwagen in Zahlung zu nehmen. Unser Angebot wird auf jeden Fall fair und marktüblich ausfallen.