Autohaus Fenner GmbH Weilheim


Leprosenweg 16
82362 Weilheim i. OB

0881 / 92476 -61

Achtung: Samstag, 30. 09. von 9-12 Uhr geöffnet.
Schausonntag 1.10 & Montag, 2. 10. geschlossen.

Verkauf
Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr
Sa: 9:00 - 13:00 Uhr
Schausonntag: Ganztags*

Service
Mo - Fr: 8:00 - 12:00 Uhr,
13:00 - 18:00 Uhr
 

Ersatzteile
Mo - Fr: 8:00 - 12:00 Uhr,
13:00 - 17:00 Uhr

 

*Beratung und Verkauf nur innerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten.

Autohaus Fenner GmbH Neuried


Gautinger Straße 38
82061 Neuried / München

089 / 790864 -62

Achtung: Montag, 2. 10. geschlossen.

Verkauf
Mo - Fr: 8:00 - 18:00 Uhr
Sa: 9:00 - 13:00 Uhr
Schausonntag: Ganztags*

Service
Mo - Do: 8:00 - 12:00 Uhr,
13:00 - 18:00 Uhr, Fr: 8:00 - 15:00 Uhr

Ersatzteile
Mo- Do: 8:00 - 12:00 Uhr,
13:00 - 17:00 Uhr, Fr: 8:00 - 15:00 Uhr

*Beratung und Verkauf nur innerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten.

Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker (m/w)

Wenn Sie Benzin im Blut haben, dann sind Sie für uns der ideale AUSZUBILDENDE ALS KRAFTFAHRZEUGMECHATRONIKER (m/w)

Als familiär geführtes Autohaus sind wir am Standort Weilheim bereits seit 50 Jahren vor Ort! Wir sind Vertragspartner von PEUGEOT, CITROEN und DS AUTOMOBILE.

Der Begriff „Mechatronik“ besteht aus den Wörtern Mechanik und Elektronik und führt die Berufe Kfz-Mechaniker und Kfz-Elektriker zu einem neuen Berufsbild zusammen. Technische Entwicklung und Weiterentwicklung verlangen danach.

Sie warten Pkws und setzen sie instand. Dazu analysieren Kraftfahrzeugmechatroniker/innen mit dem Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik elektrische, elektronische und mechanische Systeme, z.B. Brems- und Lenkassistenten, Automatikgetriebe oder Komponenten des Motormanagements, stellen Fehler und Störungen fest und beheben deren Ursachen. Zur Fehlerdiagnose setzen sie computergestützte Mess- und Prüfsysteme ein. Defekte Teile reparieren sie oder tauschen sie aus. Nach Instandsetzungs- oder Umbauarbeiten kontrollieren sie, ob die straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften eingehalten werden und prüfen die Funktionen der Fahrzeuge und Teilsysteme.

Mitzubringen sind deshalb Verständnis für Technik, Freude an Mechanik und Elektronik und handwerkliches Geschick.

Die Ausbildung dauert 3 bis 3 ½ Jahre. Anschließend ist Fortbildung angesagt, vorausgesetzt, Sie wollen nach oben.

Wenn Sie täglich neue Herausforderungen schätzen und mit uns gemeinsam Ihre Berufschancen gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Jörg Fenner, gerne auch per Email.

Ihre Online-Bewerbung
Alle mit (*) gekennzeichneten Positionen müssen ausgefüllt werden.
Einverständnis um mich zu kontaktieren*